Rügen über den Jahreswechsel 2017 / 2018

 Wir sind dann doch wieder in Binz auf Rügen gelandet, um Weihnachten und Sylvester zu verbringen. Die Insel hat ihren ganz besonderen Reiz zu dieser Jahreszeit, dem wir uns nicht entziehen können. Der eisige Sturm, die Regenschauer und tiefe Wolken lassen uns ins Warme flüchten. Und dann diese Momente, wo sich die tiefstehende Sonne den Weg durch die Wolken bricht und die Insel in malerisches Licht taucht.

Dieses mal waren wir im großartigen Hotel am Meer untergebracht und haben uns an einigen Tagen früh im Dunkeln aus dem Bett bewegt, um die Dämmerung an verschiedenen Stränden der Insel zu erleben und danach beim Frühstück im Warmen das Treiben auf der Strandpromenade zu verfolgen.

Weitere Fotos zu finden unter "Stadt Land Fluss"